Lebenstraum "Begleitung ganz anders"

Meine Absichtserklärung:

 

Ich will Menschen und deren Tiere "anders - individuell" begleiten.
Ich will Menschen die eine „andere“ Lebensphase betreten unter die Arme greifen, unterstützen und begleiten.
Ich will deren Haustiere betreuen, begleiten und "passende Adoptiv-Personen“ finden, so als wäre es meine eigenen Tiere.
Ich will für diese Menschen einen regelmäßigen Besuchsdienst mit Ihrem "Liebling" durch die Adoptiv-Person oder durch mich ermöglichen.

Die "Adoptiv-Person" oder ich werden diese Menschen, wo auch immer Ihre Wohnstätte ist, mit Ihren "Lieblingen" besuchen und begleiten, abhängig davon wie häufig die/derjenige das will - immer unter der Voraussetzung, dass es dem Tier auch gut dabei geht.

Ich will diesen Menschen dadurch Lichtblicke verschaffen, Lebensmut vermitteln und Ihnen schwierige Zeiten erträglicher machen. Und ich will ihnen die Sicherheit geben, dass es Ihrem Tier "gut" geht.

In meiner Vorstellung profitieren alle Beteiligte dadurch  - eine typische  Win-Win- Situation :-)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mensch und Tier - Begleitung ganz anders und individuell